Showing 1421 results

Archival description
Kloster Muri-Gries in Gries (Verwaltungsarchiv)
Print preview View:

Konvikt bis 1923, II. nicht nummerierte Akten, dabei auch die Jahresberichte

1) zur Gründung; Broschüre: P. Bonaventura Ettel als Lehrerbildner; Korrespondenz Varia; Schul- und Unterrichtsordnung; Lebensmittelversorgung; Relazione storica e statistica sulla scuola (06.1923); Ministerium für Unterricht: Zulassungen zur Prüfung; Auszug aus dem Wehrgesetz; (79 Blätter); 2) Korrespondenz mit dem Landesschulrat; (90 Blätter); 3) Fächerverteilung; Jahresberichte; Verzeichnis der Schüler; (51 Blätter); 4) Bewilligung zur Errichtung einer Privatvorbereitungsklasse; Statuten des Internates und des Vorbereitungskurses für Lehramtskandidaten; Korrespondenz Subventionen betreffend; Rechnungsabschlüsse; (170 Blätter); 5) Stipendien; Abmeldung; Korrespondenz bezüglich falscher Abrechnung; Sittenzeugnisse; Quittungen; Aufzeichnungen und Protokoll über unliebsame Vorfälle (57 Blätter).

Exerzitien in Gries, Briefe - Propaganda

Korrespondenz vorwiegend von Exerzitanten; Exerzitienhaus Abrechnungen 1934 - 1938; Statistiken und Jahresberichte Exerzitienjahre 1938/39, 1939/40, 1940/41, 1941/42, 1942/43; Schreiben von P. Magnus Stöckli, betrifft die Besetzung des Exerzitienhauses das durch die deutsche Polizei besetzt war, Gründe gegen eine Neubesetzung (09.08.1945); Korrespondenz vorwiegend von Exerzitanten an P. Magnus Stöckli, mit dem Bischöflichen Ordinariat Trient; Zeitungsausschnitte; Flugblätter, Aufruf zu Exerzitien; Broschüre: Nikodemus Stunden; Kurzer Beichtspiegel für Soldaten; Winke für Rekruten; Lichtbildleihanstalt der Katholischen Aktion.

Juvenat

Status Quaestionis; Alumnat, Stundenpläne für den Vorbereitungskurs 1950 - 1959; Verzeichnis der Schüler des Franziskanergymnasiums 1939 -1943, 1945/46; Verzeichnis der Schüler im Alumnat, Vorbereitungskurs 1942/43, 1946/47; Gratulation des Juvenats zur Abt-Benediktion von Abt Stephan Kauf (23.10.1947); Fotos; Aufsätze aus dem einstigen Juvenat in Gries 1950 - 1955.

Schweizerische Benediktinerkongregation

enthält diverse Unterlagen, u.a. Jubiläumsfestrede zur Feier des dreihundertjährigen Bestandes der Schweizerischen Benediktinerkongregation 1902, "De Origine et Actibus Congregationis Helveto-Benedictinae" 1602 bis 1902 (Druckschrift), Korrespondenz (Abschriften und Originale); Entwürfe für Lobreden auf die Schweizerische Benediktinerkongregation, auf den Benediktinerorden und die Regel des heiligen Benedikts; "Ordo electionis per scrutinium" (Druckschrift), Protokolle der Äbtekonferenzen, "Facultates Missionum Helveto-benedictinarum concessa" 1835 (Abschrift), Unterlagen betr. Statuten (Entwürfe, Originale als Manuskripte und Drucke, Stellungnahmen), Presseartikel

"Hermetschwiler-Akten A", verzeichnet von P. Martin Kiem

enthält u.a. Urkunden-Abschriften, "Hermetschwiler Chronik 1698-1843" von Sr. Adelberta Aschwanden, Abschrift des ältesten Nekrologiums, Katalogus 1866 und 1899, Unterlagen betr. "Verhältnis der Pfarrkirche zu Hermetschwil zum dortigen Kloster", Auszüge aus Lehensrödeln, "Zeremonien für die feierliche Jubiläumsprofession", "Zeremonien und verschiedene Gegenstände bei der Benediktion einer Äbtissin"

Results 1 to 20 of 1421